OSBORN TECHNOLOGY GROUP LIMITED

Qualitativ hochwertiges Produkt, Dienstleistung, wird der Kern-Anbieter in Laserindustrie!

Wie wählt man die richtigen CNC-Drehmaschinen-Tools Handle
- Jun 02, 2017 -


& nbsp. Die industrielle Fertigung in der Anwendung von CNC-Drehmaschinen für die Wahl des Werkzeughalters ist ebenfalls erforderlich, die Wahl des Griffs beeinflusst direkt die Leistung der CNC-Maschine Werkzeuge, die die Gesamtprozesse beeinträchtigen Singen Effizienz. Wenn der Griff zu klein ist, kann man die Maschine nicht erreichen. Wählen Sie die Anzahl der Shanks zu viel wird die Investition beeinflussen. Damit ist die Wahl des CNC-Werkzeughalters auf die Methode zu achten.


1. Nach CNC-Werkzeugmaschinen auf die typischen Teile der Verarbeitungstechnik zu wählen. CNC-Drehmaschinen auf den Einsatz von Bohren, Expansion, Scharnier, Bohren und Fräsen, Gewindeschneiden und andere Zwecke der Messer Griff, die Spezifikationen erreichen Hunderte von Spezifikationen. Und der Benutzer ist nur eine bestimmte Maschine zu kaufen, kann der Benutzer nur auf der Maschine auf einem typischen Teil der Verarbeitungstechnologie zu bearbeiten, um zu wählen. Dies ist sowohl in der Lage, die grundlegenden Verarbeitung Bedürfnisse zu erfüllen, und wird nicht dazu führen, dass ein Rückstand, ist ein effektiver Ansatz zur Auswahl.

2. Match die Nummer nach dem Griff. Die Anzahl der Werkzeughalteranpassungen bezieht sich auf die Sorte, Spezifikation und Menge der zu bearbeitenden Teile durch CNC-Werkzeugmaschinen. Es bezieht sich auch auf die Komplexität und die Belastung der Maschine, in der Regel 2 bis 3 mal der benötigten Menge. Denn um die Arbeit der Maschine zur gleichen Zeit zu berücksichtigen, gibt es eine gewisse Anzahl von Griff wird vorjustiert oder getrimmt. Nur in der Maschinenbelastung ist unzureichend, nur 2 mal oder weniger als 2 mal. Verarbeitungszentrum Messer Kapazität von 2 bis 3 mal, um die allgemeinen Anforderungen der automatischen Verarbeitung zu erfüllen.


3. Wählen Sie aus, ob die Form des Griffs des Schaftes korrekt ist. Entsprechend der Notwendigkeit für Werkzeugwechsel, Bohr- und Fräs CNC CNC-Drehmaschine und seine Bearbeitungszentrum Spindel Loch ist nicht als die Selbst-Verriegelung 7:24 Kegel ausgewählt, aber der Griff und die Maschine, um den Griff passen ist nicht vollständig vereinheitlicht. Einige der Schenkel haben einen zylindrischen Kopf am kleinen Ende der 7:24 Kegel. Während andere nicht, ist dies offensichtlich nicht im Einklang mit internationalen Standards. Für den automatischen Werkzeugwechsler-Werkzeuggriff mit den Spindelspindel-Spezifikationen sollte festgestellt werden, dass die ausgewählte Werkzeugmaschine mit dem Standard-Werkzeuggriff ausgestattet werden sollte. Erfordert, dass der ausgewählte Werkzeughalter mit den Spezifikationen des Maschinenspindellochs (30, 40 oder 45) übereinstimmt. Und der Griff des Griffs, um sich an die Position der Roboterposition anpassen zu können, ziehen Sie die Form des Nagels, die Größe der Spindel mit der Spannung, um einander anzupassen.

4. So weit wie möglich die Verarbeitungseffizienz des Messerhandgriffs und Werkzeuges zu wählen. In der Hoffnung, die Verarbeitungskapazität von CNC-Drehmaschinen zu maximieren, sollte man versuchen, die hohe Effizienz von Griff und Werkzeug zu wählen. Zum Beispiel wird die Verwendung von zweischneidigen Bohrwerkzeug-Griff anstelle von Single-Blade-Bohrwerkzeug Griff, bei der Verbesserung der Verarbeitung Effizienz bei gleichzeitiger Reduzierung von Vibrationen. Bei der Bearbeitung ist es möglich, ein starkes Federspannfutter zu wählen, um nicht nur das gerade Schaftwerkzeug zu halten, sondern auch das perforierte Werkzeug durch den Pfosten zu halten.